ANZH EP 3057 (10'')

Wort: Interview des Schweizerischen Rundfunks mit Lale Andersen für die Sendung "Echo der Zeit"


Musik: --

Lale-Andersen-Archiv
ID5226
ANR
Deinert
Record NumberANZH EP 3057 (10'')
Matrize
Recording Date1948-07-21
Recording PlaceZürich, Radiostudio SRG
SongWort: Interview des Schweizerischen Rundfunks mit Lale Andersen für die Sendung "Echo der Zeit"
Music
  • --
Arrangement
Edition
Lyrics
Verlag
Original
Singer 1
  • Lale Andersen
Singer 2
Chorus
Orchestra
  • Interviewer: Arthur Welti
Publishing Date1948-08-06 (Erstsendung)
Veröffentlichung
Further Remarks<p>2 Schellackplatten, 4 bespielte Seiten (Länge 17'20'') Lale Andersen erzählt wie sie über die Schauspielerei zum Singen kam. Sie berichtet über die Verfolgung durch die Nationalsozialisten</p>
Production
Presseecho<p>und wie sie durch List und Zufall im letzten Moment von der Deportierung ins Konzentrationslager verschont blieb. (Qu Schweizer Nationalphonotek, Archivnummer DAT2837, Archivierungsort Zürich, D+A DRS)</p>
Eigene Bewertung<p>[Archivnummer Digitalkopie J2.245#2005/40*, Bandnummer Digitalkopie 97; Bern: Schweizerisches Bundesarchiv, bisherige alte Archivnummer 3057]</p>
Relations