Rica Déus

Sängerin

Lale-Andersen-Archiv

gebürtige Hamburgerin | ihre Bühnenkarriere begann die Handelsschülerin neben ihrer Ausbildung im Hamburger Jazz-Keller “Tabu” und im “Delphi-Palast” | erste Schallplatte bei Decca-Telefunken, Rundfunkproduktionen beim NWDR und beim SWF | erster medienwirksamer Auftritt in einer Vico-Torriani-Show | 1959 gastierte sie erstmalig in Kühlungsborn und in Heringsdorf | 1960/1961 Übersiedlung in die DDR | wohnte seitdem mit ihrem Ehemann Dieter Andreas in Berlin-Ost, mit ihm eine Tochter Svea.

Quellen

  1. Schlager-Sterne. Lied der Zeit Musikverlag: Berlin 1966, S. 40 f.