Iska Geri

Lale-Andersen-Archiv

Sendungsnachweis

Datum Sender Regierung Uhrzeit Titel Beschreibung Quellen
HÖRFUNK: 1949-07-16 HR 1 (Frankfurt) D 21.30 - 22.00 Musikalisches Kabarett mit Lale Andersen, Iska Geri, den 4 Nicoletts, Mimi Thoma, Stephan Didi und Rudi Schuricke. Neuer Südfunk (1949/24)
HÖRFUNK: 1949-04-21 NWDR britische Besatzungszone 19.00 - 19.30 Beliebte Kapellen und Solisten 30 bunte Minuten mit Kary Barnet, Iska Geri, Liselotte Malkowsky, Arno Assmann und Peter Igelhoff; es spielen das Tanzorchester des NWDR Hamburg, Leitung Franz Thon; Kurt Hohenberger mit seinen Solisten; die Barristers und Wolfgang Geri mit kleiner Besetzung. Neuer Südfunk (1949/12)
HÖRFUNK: 1949-01-31 SWF französische Besatzungszone 20.00 - 20.45 Musik für Dich Sie hören Iska Geri, Gitta Lind, Nina Konsta u.a. - Es spielen das Tanzorchester des NWDR unter Franz Thon, das Helmut-Zacharias-Quintett und das Horst-Wende-Trio. Neuer Südfunk (1949/01)
HÖRFUNK: 1947-05-17 NWDR britische Besatzungszone 20.00 - 21.25 Die Hamburger Palette Liebevoll ausgemalt und dargereicht von Gertrud Prey (Gisela Stummelschlüter) und Will Meyen. Ein großer bunter Abend mit namhaften Hamburger Künstlern und solchen, die es inzwischen geworden sind: Lale Andersen, Iska Geri, Lisa Jungkind, Maria Kloth, Martina Wulf, Original Bobby, Willy Fritsch, Rupert Glawitsch, Großes Rundfunk-Orchester Ltg. Willy Steiner, Gerhard Gregor an der Funkorgel und diverse Tanzkapellen. Zusammenstellung und Leitung: Nils Nobach. Hörzu (1947/15)


 

Titelnachweis

veröffentlicht Firma/Nr. Bild Matrize Titel Künstler
Bear Family (D)
BCD 16902 CP (CD)
Känguruh
Grammophon
H 47 532 (10'')
Känguruh
Koch international (A)
323 937 (5''CD)
Ja, der Peter