Bully Buhlan

Sänger | Komponist | Pianist

Lale-Andersen-Archiv

als Kind häuslicher Klavierunterricht1 | gründete mit 14 Jahren eine eigene Schülerkapelle, in der der Klassenlehrer persönlich die 2. Geige spielte1 | Auftritte u.a. in der Lichterfelder “Rosendiele”, weshalb er von der Lehranstalt verwiesen wurde und das Abitur an einer anderen Einrichtung ablegen musste1 | studierte anschließend Jura und Volkswirtschaftslehre1 | gründete ein Studentenorchester1

1945 von Michael Jary in einem Berliner Lokal entdeckt, der Bully Buhlan spielend und singend dort erlebte und ihn einlud, Teil des frisch gegründeten Radio-Berlin-Tanzorchesters zu werden1|2 | danach erste Studio-Aufnahme “Das gibt es nur in Texas”1